Fortuna spielt zukünftig auf dem Deckel der A81

Fortuna Böblingen und Croatia Sindelfingen spielen ab der Saison 2016/17 auf dem Deckel der A81.

„Wir haben die ideale Lösung für eine nachhaltige Nutzung des Deckels auf der A81 zwischen Böblingen und Sindelfingen gefunden“, erläutern Marko Tokic und Sportamts-Chef Josef Fischer in einem Gespräch. Auf dem Deckel entsteht neben dem ca. 100 x 60m großen Kunstrasen-Spielfeld auch ein Multifunktionsgebäude mit Umkleidekabinen,Nasszellen und Lagerräumen.

Eine wichtige Voraussetzung für das Spielfeld ist eine verstärkte Zusammenarbeit mit Croatia Sindelfingen. „Croatia und unser Verein haben die selben Strukturen, wir werden sehr gut harmonieren“ ist sich der 1. Vorsitzende Marko Tokic sicher. „Außerdem haben wir intensiv mit den Veranwortlichen der HSG Böblingen/Sindelfingen gesprochen, die bereits vor uns eine städteübergreifende Kooperation eingegangen sind. Fortuna hofft nun auf eine pünktliche Überdeckelung und freut sich schon jetzt auf die Saison 2016/17. Böblingen,

01.04.2013

FV Fortuna Böblingen 1975 e.V.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.